Herbersdorf Ölmühle

Aus traditioneller, schonender Pressung in einer jahrhundertealten Ölmühle entsteht einzigartiges steirisches Kürbiskernöl

Aus einer der kleinsten und ältesten Mühlen der Steiermark stammt eines der weltweit besten Kürbiskernöle. Die Ölmühle Herbersdorf ist einer der letzten vollständig erhaltenen Betriebe, die Kürbiskernöl noch in ganz traditioneller Weise herstellt. Das „Grüne Gold“ aus Stainz sammelt seit Jahren eine Goldmedaille nach der anderen und ist mittlerweile schon weit mehr als ein Geheimtipp unter Öl-Liebhabern.

"Unsere Mitarbeiter sorgen beim Trocknen, Mahlen, Kneten und Rösten für die ausgezeichnete Qualität unseres Kürbiskernöles."

Gernot Becwar, Kernölexperte

Aus den Kernen bester steirischer Kürbisse pressen die erfahrenen Spezialisten in Herbersdorf ein herrlich nach Nüssen duftendes, dunkelgrünes Kernöl. Ein harmonisches und reines Öl, im Duft fein nach Walnüssen unterlegt. Eine Weltspezialität aus Stainz, die unverwechselbar und authentisch den Geschmack der Steiermark repräsentiert.

Bergwild Produkte

Bergwild GmbH

 

ÖLMÜHLE HERBERSDORF GESBR

Die Ölmühle Herbersdorf hat ihren Ursprung bereits im 12. Jahrhundert und wird heute von den Familien Becwar und Hirt betrieben.

Österreich – 8510 Stainz
Herbersdorf 9
www.oelmuehle.herbersdorf.at/

 

Ölmühle Herbersdorf in den Medien:

Genussreisetipps im weststeirischen Schilcherland

1 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

1 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste